Einsegnung des neuen KEFs

Heute Abend wurde das neue Kleineinsatzfahrzeug, kurz KEF, der Feuerwehr Rommerskirchen den Kameraden übergeben. Die Gemeinde hatte dieses Fahrzeug als Ersatz für das in die Jahre gekommene bisherige KEF angeschafft. Stationiert wird das Fahrzeug beim Löschzug Rommerskirchen.

Nach der Übergabe durch den Bürgermeister Dr. Martin Mertens wurde das Fahrzeug durch Monsignore Franz-Josef Freericks und Pfarrer Thomas Spitzer eingesegnet.

Das neue Fahrzeug wird sowohl bei normalen Einsätzen besetzt, kann aber aufgrund seiner Beladung (z. B. für Ölspuren) auch von den anderen Löschzügen einzeln angefordert werden.


am 15.09.2019 um 17:20 Uhr

Läuft Öl aus Krad


Fahrzeuge im Einsatz

Anmelden

Dieser Bereich steht nur aktiven Mitgliedern des Löschzuges Rommerskirchen zur Verfügung.

Werde aktiv!

Stell' Dir vor, Du drückst und alle drücken sich.

Eine Initiative des Verbandes der Feuerwehren im Rhein-Kreis Neuss.

Es brennt. Du drücks. Aber keiner kommt zur Hilfe.

Werde selbst zum Retter in der Not und komm' zu einer der freiwilligen Feuerwehren im Rhein-Kreis Neuss.

Internetseite KFV

Komm' zum Löschzug Rommerskirchen

In unseren Reihen ist für jeden noch ein Platz frei.

Um Feuerwehrmann zu werden bekommst du von uns Deine persönliche Schutzausrüstung und lernst in zahlreichen Lehrgägen alles was Du im Einsatz brauchst.

Mitmachen

oder unterstütze unseren Förderverein

Auch Helfer brauchen Hilfe.

Mit Ihrem jährlichen Vereinsbeitrag unterstützen Sie Projekte innerhalb des Löschzuges. Auch wird die Jugendabteilung davon gefördert. So können zum Beispiel Zeltlager organisiert und umgesetzt werden.

Beitreten